Lauter – Die Stiftung für Kinder, Jugendliche und Familien im Landkreis Osnabrück

Förderhöhe

5000

Antrag

Jederzeit

Lauter – Die Stiftung für Kinder, Jugendliche und Familien im Landkreis Osnabrück
Landkreis Osnabrück
Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück
Postfach 25 09, 49015 Osnabrück

Foundation node

Über die Förderung

Ziele der Förderung der Stiftung "Lauter – Die Stiftung für Kinder, Jugendliche und Familien im Landkreis Osnabrück"

"Lauter – Die Stiftung für Kinder, Jugendliche und Familien im Landkreis Osnabrück" fördert soziale Projekte für benachteiligte Kinder, Jugend und Familie in Osnabrück. Die Schwerpunkte für die Förderung liegen gemäß Satzung in den folgenden Themengebieten:
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Schutz von Ehe und Familie
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
"Lauter – Die Stiftung für Kinder, Jugendliche und Familien im Landkreis Osnabrück" wurde vom Landkreis Osnabrück gegründet, um sozial benachteiligten jungen Menschen eine Perspektive zu geben. Außerdem sollen die Lebenssituationen von sozial schwächeren Familien verbessert werden. Die Stiftung unterstützt Projekte mit einer durchschnittlichen Fördersumme von 5.000 €.

Voraussetzungen für eine Förderung durch "Lauter – Die Stiftung für Kinder, Jugendliche und Familien im Landkreis Osnabrück"

Von der Stiftung unterstützt werden ausschließlich Projekte. Diese müssen ihren Sitz in Osnabrück haben. Einen Antrag auf Fördermittel stellen können gemeinnützige Einrichtungen (von der gGmbH über die gAG bis hin zur Genossenschaft). Projekte aus dem Ausland können keine Förderung von der Stiftung erhalten. Der Antrag auf Förderung steht als PDF-Dokument auf der Stiftungswebsite zum Download zur Verfügung.

Förderfokus
Geförderte Themenbereiche

Kategorie: 

  • Kinder- und Jugendhilfe

Kategorie: 

  • Schutz von Ehe und Familie

Unter-Kategorien: 

Unter-Kategorie: 

  • Familie

Kategorie: 

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Unter-Kategorien: 

Unter-Kategorie: 

  • Erziehung
Regionaler Fokus

Name: 

Osnabrück

Ort/Land/Kreis/RB: 

Kreis
Projekte im Ausland möglich? - Nein