Lebenshilfe Schleswig-Holstein

Die Lebenshilfe Schleswig-Holstein fördert und unterstützt Menschen mit Behinderungen in Schleswig-Holstein.
Lebenshilfe Schleswig-Holstein
Kehdenstraße 2-10
24103 Kiel

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Lebenshilfe Schleswig-Holstein

Seit die Lebenshilfe Schleswig-Holstein 1996 gegründet wurde, fördert und unterstützt sie Menschen mit Behinderungen, besonders mit geistiger Behinderung, in Schleswig-Holstein. Die Lebenshilfe Schleswig-Holstein fördert Konzepte und kann laut Satzung Einrichtungen schaffen, unterhalten und sich an solchen beteiligen.

Voraussetzung für die Förderung der Lebenshilfe-Stiftung SH

Die Lebenshilfe Schleswig-Holstein fördert ausschließlich Projektvorhaben. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen, wie z. B. gemeinnützigen e. V., gGmbH oder Genossenschaften, die in Schleswig-Holstein aktiv sind, beantragt werden. Der ehrenamtliche Vorstand der Stiftung entscheidet über alle Anträge. Eine Förderung von Projekten im Ausland ist nicht möglich.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe