Löwen-Club Stiftung

Die Löwen-Club Stiftung fördert gemeinnützige Projekte zur Erforschung und Weiterentwicklung von Automaten. Darüber hinaus sollen Vorhaben in den Bereichen Automatentechnik, -design und -recht unterstützt werden.
Saarlandstraße 240, 55411 Bingen

Zielsetzung der Förderung der Löwen-Club Stiftung

Die Löwen-Club Stiftung unterstützt gemeinnützige Projekte, die sich mit der Erforschung und Weiterentwicklung von Automatentechnik, -design und -recht beschäftigen. Der Themenfokus liegt dabei auf Automaten. Der Förderschwerpunkt liegt laut Satzung im Bereich von Wissenschaft und Forschung. Die Stiftung mit Sitz in Bingen wurde 1995 gegründet.

Förderbedingungen der Löwen-Club Stiftung

Von der Löwen-Club Stiftung werden ausschließlich Projekte gefördert. Fördermittel können nur gemeinnützige Organisationen, wie z. B. Genossenschaften, Stiftungen oder eingetragene Vereine, die im Ort Bingen tätig sind, beantragen. Projekte im Ausland sind durch die Löwen-Club Stiftung nicht förderfähig. Um Fördermittel zu beantragen, genügt ein formloser Antrag, der schriftlich an die Stiftung gerichtet wird, aus.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Wissenschaft
  • Sozialwissenschaften und Politologie
  • Automaten
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft