Malakhov Foundation gGmbH

Die Malakhov Foundation gGmbH unterstützt junge Tänzer durch Stipendien und Beihilfen und fördert kulturelle Einrichtungen und Austauschprogramme.
Sachsendamm 68-70, 10829 Berlin

Weitere Förderungen im Bereich

Absicht der Förderung der Malakhov Foundation gGmbH

Die Malakhov Foundation gGmbH engagiert sich für Kunst und Tanz, insbesondere für Ballett. Dafür vergibt die Stiftung Stipendien, gewährt Unterhaltsbeihilfen und Zuschüsse zu Aus- und Weiterbildung, sowie medizinischen Maßnahmen und unterstützt zudem kulturelle Einrichtungen und Austauschprogramme. Der Schwerpunkt der Stiftung liegt, laut Satzung, in der Förderung von Kunst und Kultur. Die Stiftung wurde 2014 von dem Balletttänzer und Choreograf Vladimir Malakhov gegründet, um sein Engagement für Balletttänzer/innen effektiv zu verstärken. Bereits zuvor setzte er sich für junge, talentierte oder unverschuldet in Not geratene Tänzer/innen ein.

Bedingungen für die Förderung der Stiftung

Von der Stiftung werden sowohl Projektvorhaben, wie auch laufende Kosten gefördert. Fördermittel können alle gemeinnützige Organisationen in Deutschland, wie z. B. Genossenschaften, Stiftungen oder eingetragene Vereine, beantragen. Eine Förderung von Projekten im Ausland ist durch die Stiftung nicht möglich. Die Kontaktdaten der Stiftung, um Fördermittel zu beantragen, befinden sich auf der Homepage der Stiftung.

Das wurde in der Vergangenheit gefördert

Die Malakhov Foundation gGmbH war bereits an folgenden Projekten beteiligt:

Förderung im Bereich Kunst und Kultur

2014 hat die Stiftung den "Taglioni- European Ballet Award" - den 1. Europäischen Ballettpreis veranstaltet. In 13 Kategorien wurden die besten Ballettleistungen aus dem Vorjahr von einer Fachjury ausgezeichnet.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur