Maria Stich-Stiftung

Die Maria-Stich-Stiftung bietet Unterstützung für bedürftige Kinder und Jugendliche in München.
Maria Stich-Stiftung Landeshauptstadt München – Sozialreferat Abteilung Stiftungsverwaltung Orleansplatz 11 81667 München

Absicht der Förderung der Maria-Stich-Stiftung

Die Maria-Stich-Stiftung setzt sich für benachteiligte Kinder, insbesondere Waisenkinder, in München ein. Dabei werden besonders die Themengebiete bedürftige Kinder und Jugendliche fokussiert. Ihre Schwerpunkte legt die Stiftung laut Satzung in die Förderung von:
  • Mildtätigkeit
  • Kinder- und Jugendhilfe
Gegründet wurde die Stiftung 1995, mit Sitz in München.

Bedingungen für die Förderung der Stiftung

Förderungsfähig sind ausschließlich Projektvorhaben. Ob Genossenschaften, Stiftungen oder eingetragene Vereine – Die Förderung kann von allen in der Region München tätigen gemeinnützigen Organisationen beantragt werden. Für Projekte im Ausland stellt die Stiftung keine Fördermittel bereit.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe