Sibylla Schmidt-Stiftung

Die "Sibylla Schmidt-Stiftung" unterstützt Projekte für blinde Menschen in München.
Landeshauptstadt München – Sozialreferat Abteilung Stiftungsverwaltung Orleansplatz 11 81667 München

Weitere Förderungen im Bereich

Schwerpunkte der Förderung der Stiftung

Das Anliegen der "Sibylla Schmidt-Stiftung" ist es, die Lebenssituation von blinden Menschen in München zu verbessern. Ihre Arbeit konzentriert sich gemäß ihrer Satzung auf das Thema Sehbehinderung. Zu ihren Förderschwerpunkten gehören:

  • Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe
  • Gesundheitswesen/-pflege

Voraussetzung für die Förderung der Stiftung

Die Fördermittel der "Sibylla Schmidt-Stiftung" werden ausschließlich zur Deckung laufender Kosten vergeben. Gemeinnützige Organisationen, wie z.B. Genossenschaften, gGmbHs oder gAGs, die eine Förderung beantragen möchten, müssen aus München stammen. Die Unterstützung von Projekten im Ausland ist nicht möglich.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen