Umweltstiftung der Sparkasse Karlsruhe

Die Umweltstiftung der Sparkasse Karlsruhe fördert Vorhaben im Bereich Innovation und Umweltschutz, vor allem in Wissenschaft und Forschung.
Umweltstiftung der Sparkasse Karlsruhe
Kaiserstrasse 223
76133 Karlsruhe

Die Förderziele der Umweltstiftung der Sparkasse Karlsruhe

Die Umweltstiftung der Sparkasse Karlsruhe unterstützt Forschung und Lehre, Projekte und Maßnahmen für den Schutz der Umwelt und nachhaltige und langfristige Innovationen für den Natur- und Umweltschutz. Laut Satzung sind ihre Schwerpunkte:

  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Wissenschaft und Forschung

Die Umweltstiftung der Sparkasse Karlsruhe fördert seit mehr als 40 Jahren den Umwelt- und Naturschutz und wurde gegründet in Kooperation mit der Karlsruher Institut für Technologie (KIT) der Universität Karlsruhe. Außerdem vergibt sie den Sparkassen-Umwelt-Preis in Höhe von insgesamt 15.000 Euro für Abschlussarbeiten zum Umweltschutz.

Voraussetzungen für die Förderung

Förderfähig sind gemeinnützige Vorhaben zum Umweltschutz sowie Forschungsprojekte, die sich damit befassen, wie Umweltschutz nachhaltig und innovativ gestaltet werden kann.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft