Dr. Ludwig-Koch-Stiftung

Die Dr. Ludwig-Koch-Stiftung zur Förderung des Münchner Jugendsports fördert die sportliche Nachwuchsarbeit in München.
Dr. Ludwig-Koch-Stiftung
c/o Christian Hanf
Aubing-Ost-Str. 36
81245 München

Die Förderziele der Dr. Ludwig-Koch-Stiftung

Die Dr. Ludwig-Koch-Stiftung zur Förderung des Münchner Jugendsports fördert die sportliche Nachwuchsarbeit in München. Die Stiftung entstand Ende der 1970er Jahre aus verbliebenen Geldern der Olympischen Spiele 1972 in München.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Dr. Ludwig-Koch-Stiftung stellt Fördermittel ausschließlich für Projekte bereit. Anträge auf Förderung können von gemeinnützigen Organisationen wie Vereinen oder gGmbHs gestellt werden, die in München aktiv sind. Vorhaben im Ausland werden nicht unterstützt.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen. Diese können etwa für die Anschaffung von Sachmitteln wie Sportgeräten oder Kleinbussen oder die Durchführung von Projekten verwendet werden.

Beispielprojekte der Dr. Ludwig-Koch-Stiftung

  • Kickbox-Projekt für wohnungslose Münchner Kinder des Vereins HORIZONT

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Sport
  • Kinder- und Jugendarbeit
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Sport