Jakob und Therese Fedinger-Stiftung

Hilfe für bedürftige Senioren in München hat sich die „Jakob und Therese Fedinger-Stiftung“ zur Aufgabe gemacht.
Landeshauptstadt München – Sozialreferat
Abteilung Stiftungsverwaltung
Orleansplatz 11
81667 München

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Jakob und Therese Fedinger-Stiftung

Die Jakob und Therese Fedinger-Stiftung setzt sich für das Wohl älterer und finanzschwacher Münchner_innen ein. Hierzu werden die entsprechenden Institutionen darin unterstützt, ihre Angebote zu erweitern und auszubauen.

Voraussetzungen für die Förderung

Es werden Projektvorhaben und auch laufende Kosten von der Stiftung bezuschusst. Förderungsfähig sind gemeinnützige Organisationen, die in München tätig sind.

Beispielprojekte der Stiftung

Förderung im Bereich Altenhilfe

2019 unterstützte die Stiftung den Seniorentreff Neuhausen e.V. mit 25.845 €. Hierdurch konnten die Küche sowie der Gymnastikraum modernisiert werden.

Die Stiftung ermöglichte 2018 zwei Senioreneinrichtungen Schachkurse im Rahmen des Projektes „Zug um Zug zu geistiger Fitness und sozialen Kontakten“. Mit den zur Verfügung gestellten Budgets von jeweils 7.000 €, waren die Kosten für ein Jahr gedeckt.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe