Stiftung Behindertensport in Sachsen-Anhalt

Die Stiftung Behindertensport in Sachsen-Anhalt fördert den Behindertensport in Sachsen-Anhalt.
Stiftung Behindertensport in Sachsen-Anhalt
Domplatz 12
39104 Magdeburg

Die Förderziele der Stiftung Behindertensport in Sachsen-Anhalt

Die Stiftung Behindertensport in Sachsen-Anhalt soll Mittel für den Behindertensport in Sachsen-Anhalt generieren.

Die Stiftung Behindertensport in Sachsen-Anhalt wurde 1996 gegründet und war die erste ihrer Art in der Bundesrepublik.

Voraussetzung für die Förderung

Die Stiftung Behindertensport in Sachsen-Anhalt fördert Projektvorhaben. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen, die in Sachsen-Anhalt aktiv sind, beantragt werden. Eine Förderung von Projekten im Ausland ist nicht möglich.

Ein Antragsformular ist auf der Internetseite der Stiftung zu finden.

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung fördert vor allem die Anschaffung von Sportgeräten sowie die Durchführung von Sportveranstaltungen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Sport