Stiftung Denkmalpflege Hamburg

Die Stiftung Denkmalpflege Hamburg schützt Hamburger Kulturdenkmäler und fördert deren Restaurierung.
Stiftung Denkmalpflege Hamburg
Dragonerstall 13
20355 Hamburg

Die Förderziele der Stiftung Denkmalpflege Hamburg

Die Stiftung Denkmalpflege Hamburg unterstützt Projekte, die sich für die Erhaltung von historischen Bauten und Kunstwerken einsetzen. Außerdem fördert sie Restaurierungen und veröffentlicht Forschungsergebnisse im Bereich der Denkmalpflege. Der Schwerpunkt liegt im Bereich:

  • Denkmalschutz und Denkmalpflege.

Die Stiftung wurde 1978 von der Stadt Hamburg gegründet. Sie finanziert sich aus Mieteinkünften eigener Immobilien und Spendeneinnahmen.

Voraussetzungen für die Förderung

Gefördert werden können Projekte von Eigentümern oder Nutzern von Denkmälern in Hamburg. Projektvorhaben im Ausland werden nicht gefördert.

Auf der Webseite stehen die Förderrichtlinien und der Förderantrag als PDF bereit. Die Förderung wird im Normalfall nach Projektende ausgezahlt.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege