Franz Tönnies | Werl-Stiftung

Die Franz Tönnies | Werl-Stiftung engagiert sich im Bereich Wohlfahrtswesen mit Fokus auf Bildungs- und Ernährungsprojekten in Afrika.
Franz Tönnies | Werl-Stiftung
c/o Bürgerstiftung Hellweg-Region
Marktstraße 6
59494 Soest

Die Förderziele der Franz Tönnies | Werl-Stiftung

Die Franz Tönnies | Werl-Stiftung setzt sich für das Wohlfahrtswesen ein. Schwerpunktmäßig unterstützt sie Projekte der Welthungerhilfe in Afrika. Die Stiftung möchte so zur Verbesserung der Bildungsangebote und der Nahrungsversorgung von Kindern und Familien vor Ort beitragen.

Die Franz Tönnies | Werl-Stiftung ist unter dem Dach der Bürgerstiftung Hellweg-Region organisiert und wird von dieser verwaltet.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Franz Tönnies | Werl-Stiftung fördert ausschließlich Projektvorhaben. Fördermittel beantragen können gemeinnützige Organisationen wie z.B. Vereine, gGmbHs oder Stiftungen aus ganz Deutschland. Die Unterstützung wird für Projekte im Ausland gewährt, insbesondere in Afrika.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen