Bürgerstiftung Nürnberg

Die Bürgerstiftung Nürnberg fördert Projekte im kulturellen Bereich, aber auch in der Jugend- und Altenhilfe sowie im Umweltschutz.
Bürgerstiftung Nürnberg
Nordring 98
90409 Nürnberg

Die Förderziele der Bürgerstiftung Nürnberg

Die Bürgerstiftung Nürnberg fördert Bildung und Erziehung, den Umweltschutz und die Gesundheitspflege, aber auch kulturelle Projektvorhaben der Menschen aus der Stadt Nürnberg. Dabei setzt die Stiftung ihre Schwerpunkte laut Satzung auf die Bereiche:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kunst und Kultur
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Denkmalschutz/-pflege
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Gesundheitswesen/-pflege
  • Wohlfahrtswesen

Die Bürgerstiftung Nürnberg wurde am 16. Juli 2001 gegründet. Anlass war das 950. Stadtjubiläums der Stadt Nürnberg.

Voraussetzungen für die Förderung

Ausschließlich Projekte können von der Bürgerstiftung Nürnberg gefördert werden. Nur gemeinnützige Organisationen aus Nürnberg können Fördermittel beantragen. Ausländische Projektvorhaben werden nicht unterstützt. Ein Kontaktformular ist auf der Website der Stiftung zu finden. Förderanträge können per E-Mail eingereicht werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen