Bischof-Stein-Stiftung im Bistum Trier

Die Bischof-Stein-Stiftung hat die Unterstützung der kirchlichen Projekte im Bistum Trier zum Zweck.
Bischof Stein Stiftung
c/o Zentrum für Stiftungen und Fundraising
Kochstraße 2
54290 Trier

Die Förderziele der Bischof-Stein-Stiftung

Die Bischof-Stein-Stiftung fördert kirchliche Projekte im Bistum Trier. Laut Satzung liegen die Förderschwerpunkte der Stiftung in den Bereichen:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Kunst und Kultur

Die Bischof-Stein-Stiftung wurde 2008 gegründet. Ihr Namensgeber ist Bischof Bernhard Stein, der von 1967 bis 1980 Bischof von Trier gewesen ist. Die durchschnittliche Förderhöhe beträgt ca. 1000 €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Bischof-Stein-Stiftung im Bistum Trier fördert ausschließlich Projektvorhaben. Fördermittel können das ganze Jahr über von katholischen Einrichtungen, die in Trier aktiv sind, beantragt werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Erziehungsberatung: Erzieherischer Kinder und Jugendschutz, Förderung der Erziehung in der Familie
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur