Kulturwirtschaftliche Film- und Medienförderung der nordmedia Fonds GmbH

Projektvorhaben in Form von Aus- und Weiterbildung im Bereich Marketing der Medienbranche können durch die nordmedia Fonds GmbH Fördermittel bekommen.
nordmedia Fonds GmbH
Expo Plaza 1
30539 Hannover

Die Förderziele der Kulturwirtschaftliche Film- und Medienförderung der nordmedia Fonds GmbH

Für die Verbesserung der Medienstandorte Niedersachsen und Bremen stellt die kulturwirtschaftliche Film- und Medienförderung der nordmedia Fonds GmbH Projekten Fördermittel zur Verfügung. Zu den geförderten Branchen gehören dabei die Medien und das Marketing. Der Fokus der Förderung liegt auf Rundfunk, TV und Film.

Voraussetzungen für die Förderung

Gefördert werden ausschließlich Projektvorhaben in den Bundesländern Bremen und Niedersachsen. Bei der Realisierung geförderter Projekte ist sicherzustellen, dass die gewährten Fördermittel zu 100% in diesen Ländern ausgegeben werden. Eine Förderung im Ausland ist nicht möglich.

Die Termine zu einer fristgerechten Einreichung der Anträge sind online auf der Webseite des Fördergebers einzusehen. Hier können ebenso Antragsformulare heruntergeladen werden, die jedoch ausgefüllt und unterschrieben einzureichen sind.

Das wird im Detail gefördert

Mit der Förderung werden nur Kosten im Bereich Marketing unterstützt. Zu beachten ist, dass sich die Förderung auf den Bereich Aus-/Weiterbildung beziehen muss. Die Förderung Kulturwirtschaftliche Film- und Medienförderung der nordmedia Fonds GmbH wird als Zuschuss gewährt.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Kunst und Kultur
  • darstellende Kunst
  • Film- und Medienförderung
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur