Sportstiftung Hochfranken

Die Sportstiftung Hochfranken fördert Projekte des Jugendsports in Hochfranken.
Sportstiftung Hochfranken
Sparkasse Hochfranken - Stiftungsberatung
Schillerstraße 3
95100 Selb

Die Förderziele der Sportstiftung Hochfranken

Die Sportstiftung Hochfranken fördert Sportprojekte in der Region Hochfranken. Ein besonderer Fokus liegt auf Vorhaben aus dem Bereich Jugendsport. So soll Kindern und Jugendlichen der Zugang zu Sportangeboten ermöglicht werden, um sie bei der Entwicklung von Sozialkompetenzen zu unterstützen und einen gesunden Lebensstil zu fördern.

Die Sportstiftung Hochfranken wurde 2014 von der Frankenpost gemeinsam mit der Sparkasse Hochfranken gegründet. Sie wird unter dem Dach der Stiftung „Wertvolles fördern“ - Stiftergemeinschaft der Sparkasse Hochfranken verwaltet.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Sportstiftung Hochfranken fördert ausschließlich Projekte. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen wie Vereinen oder gGmbHs beantragt werden, die in der Stadt Hof oder in den Landkreisen Hof bzw. Wunsiedel aktiv sind. Vorhaben im Ausland werden nicht unterstützt.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Sport
  • Kinder- und Jugendarbeit
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Sport