Töster Bürgerstiftung

Die Töster Bürgerstiftung fördert gemeinnützige Projekte, die sich für die Gemeinde Tostedt und ihre Bewohner einsetzen.
Töster Bürgerstiftung
c/o Till von Rennenkampff
Kiefernweg 4a
21255 Wistedt

Die Förderziele der Töster Bürgerstiftung

Die Töster Bürgerstiftung fördert gemeinnützige Projekte und ehrenamtliche Engagements, die der Entwicklung der Gemeinde Tostedt dienen. Die Förderschwerpunkte der Stiftung liegen laut Satzung in den Bereichen:

  • Kunst und Kultur
  • Sport

Die Töster Bürgerstiftung wurde 2011 von Tostedter Bürgerinnen und Bürgern gegründet. Sie wird von der Sparkasse Harburg-Buxtehude verwaltet.

Voraussetzung für die Förderung

Es werden ausschließlich Projektvorhaben durch die Töster Bürgerstiftung gefördert. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen, wie z.B. gGmbHs, Vereinen oder Genossenschaften, die in Tostedt aktiv sind, beantragt werden. Da die Förderung auf Tostedt beschränkt ist, kann eine Förderung im Ausland nicht gewährt werden. Die Töster Bürgerstiftung vergibt zudem jährlich einen Bürgerpreis.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen.

Beispielprojekte der Töster Bürgerstiftung

  • Anschaffung eines Digital Pianos für die Töster Sänger
  • Irish Night im Meierhof in Tostedt

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Sport