Björn Steiger Stiftung

Die Björn Steiger Stiftung unterstützt Projekte, die sich der bundesweiten und internationalen Förderung und Weiterentwicklung der Notfallhilfe widmen.
Björn Steiger Stiftung
Max-Eyth-Straße 7
71364 Winnenden

Die Förderziele der Björn Steiger Stiftung

Das Ziel der Stiftung liegt in der Förderung und Weiterentwicklung der Notfallhilfe in Deutschland und international. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Notfallhilfe gelegt. Die Stiftung unterstützt laut Satzung die Förderung des Gesundheitswesens und der -pflege und die Forschung in dem Bereich.

Die Björn Steiger Stiftung wurde im Jahr 1969 gegründet. Anlass der Gründung war der Unfalltod des Sohnes des Gründer-Ehepaares Ute und Siegfried Steiger im Jahre 1969. Der Achtjährige starb bei einem Verkehrsunfall zu einer Zeit, als es in Deutschland noch keinen flächendeckenden Rettungsdienst gab. Also engagierte sich das Ehepaar selbst und legte somit den Grundstein für das heutige Rettungswesen.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Björn Steiger Stiftung fördert ausschließlich Projektvorhaben von Organisationen. Eine Unterstützung durch Fördermittel kann von gemeinnützigen Organisationen wie z. B. gAGs, gGmbHs oder gemeinnützigen e. V.s aus ganz Deutschland beantragt werden. Die Björn Steiger Stiftung sieht zudem auch für Projekte im Ausland eine Förderung vor.

Anfragen zu Förderanträgen können per Briefpost oder per E-Mail eingereicht sowie telefonisch gestellt werden.

Beispielprojekte der Björn Steiger Stiftung

Folgende gemeinnützige Vorhaben wurden in der Vergangenheit von der Stiftung gefördert:

Förderung im Bereich Gesundheitswesen

Die Björn Steiger Stiftung entwickelte bereits 1973 den ersten Rettungswagen für Frühgeborene. Mit „Felix“ ging im Jahr 2012 die 5. Generation des Baby-Notarztwagens in Dienst.

Die Björn Steiger Stiftung fördert seit 1977 das Projekt „Kampf dem Herztod“. Mit dieser Initiative soll die Verbreitung von Automatisierten Externen Defibrillatoren (AED) unterstützt werden, die auch von Laien zur Defibrillation eingesetzt werden können.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft