Caroline Ivers-Stiftung

Die Caroline Ivers-Stiftung fördert Tierschutzprojekte im Altkreis Aurich.
Ostfriesische Landschaft
Caroline Ivers-Stiftung
Georgswall 1-5
26603 Aurich

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Caroline Ivers-Stiftung

Die Caroline Ivers-Stiftung unterstützt gemeinnützige Projekte im Landkreis Aurich. Dabei liegt der Förderungsschwerpunkt laut Satzung im Bereich Tierschutz.

Die Ostfriesische Landschaft verwaltet das Treuhandvermögen der Stiftung.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung fördert ausschließlich Projektvorhaben. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen (wie z. B. Genossenschaften, Stiftungen oder eingetragene Vereine), die im Landkreis Aurich tätig sind, beantragt werden. Die Förderung von Auslandsprojekten ist nicht möglich.

Förderanträge können bis 4. April eines jeden Jahres formlos an die Ostfriesische Landschaft gestellt werden.

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung unterstützt grundsätzlich viele verschiedene Maßnahmen, die dem Wohl der Tiere zu Gute kommen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Tierschutz