Deloitte-Stiftung

Die Deloitte-Stiftung fördert zahlreiche Initiativen zur Verbesserung des Bildungssystem sowie Kooperationsprojekte zwischen Hochschulen und Wirtschaft.
Deloitte-Stiftung
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.
Barkhovenallee 1
45239 Essen

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Deloitte-Stiftung

Die Deloitte-Stiftung setzt sich für die Aus- und Weiterbildung junger Menschen ein und möchte einen Beitrag zur Weiterentwicklung des deutschen Bildungssystems sowie zur Förderung junger Talente leisten. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen in den Bereichen:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft und Forschung

Die Deloitte-Stiftung wurde 2007 von Gesellschaftern und Führungskräften von Deloitte als treuhänderische Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. gegründet. Unter dem Motto „Perspektiven für Morgen“ wird Bildung als höchstes Gut im Wettbewerb der globalisierten Wissensgesellschaft gesehen und gefördert. Die Projekte in Deutschland sollen ein gesellschaftliches Umfeld entstehen lassen, das Bildungsdefiziten entgegengewirkt und in dem eigenverantwortliche Persönlichkeiten heranwachsen.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung unterstützt konkret Projekte von Bildungseinrichtungen und Hochschulen zu ihrer Weiterentwicklung und individuell durch die Begabtenförderung von einzelnen Talenten und Förderprogrammen. Weitere Einzelheiten zu den aktuellen Programmen und zum Antrangsverfahren der Deloitte-Stiftung finden sich auf der Website der Stiftung. Förderfähig sind gemeinnützige Vorhaben von Organisationen aus ganz Deutschland.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft