Deutsche Stiftung für Innere Medizin e.V.

Die Deutsche Stiftung für Innere Medizin e.V. fördert Forschungsvorhaben und wissenschaftliche Veranstaltungen im Bereich innere Medizin.
Deutsche Stiftung Innere Medizin
Irenenstraße 1
65189 Wiesbaden

Die Förderziele der Deutschen Stiftung für Innere Medizin e.V.

Die Deutsche Stiftung für Innere Medizin e.V. fördert konkrete Forschungsvorhaben und wissenschaftliche Veranstaltungen. Die Stiftung fokussiert sich dabei insbesondere auf das Thema innere Medizin. Laut Satzung liegt der Förderschwerpunkt der Stiftung im Bereich Wissenschaft und Forschung.

Die Deutsche Stiftung für Innere Medizin e.V. wurde 2005 aus der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin gegründet. Die Stiftung ist eine Stiftung unter dem Dach des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Deutsche Stiftung für Innere Medizin e.V. fördert sowohl Projektvorhaben als auch laufende Kosten. Sie fördern Forschungsvorhaben, klinische Studien, vergeben Forschungsaufträge und Preise. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen wie z.B. eingetragenen Vereinen, gemeinnützigen Verbänden oder Stiftungen bundesweit beantragt werden. Eine Förderung im Ausland ist nicht möglich.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Wissenschaft
  • Medizin, Gesundheitswesen
  • innere Medizin
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft