Stiftung Human Tissue and Cell Research (HTCR)

Die Stiftung Human Tissue and Cell Research unterstützt Projekte, die sich mit der Forschung von menschlichen Bioproben befassen.
Human Tissue and Cell Research (HTCR)
c/o HTCR-Services
Am Klopferspitz 19a
82152 Planegg/Martinsried

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Stiftung Human Tissue and Cell Research

Die Stiftung Human Tissue and Cell Research (HTCR) fördert Projekte zur wissenschaftlichen Forschung an menschlichen Gewebe- und Zellproben, insbesondere durch in-vitro-Modelle. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf den ethischen Aspekten und der Verantwortung der Forschenden.  Der Förderschwerpunkt liegt in den folgenden Bereichen:

  • Wissenschaft und Forschung

Die HTCR wurde im Jahr 2000 von Prof. Dr. med. Karl-Walter Jauch gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Fördermittel der Stiftung sind sowohl für Projekte als auch zur Deckung laufender Kosten gedacht. Gemeinnützige Organisationen, wie z. B. gAGs, eingetragene Vereine oder Genossenschaften, aus ganz Deutschland können sich um eine Förderung bewerben. Es stehen auch Fördergelder für Projekte im Ausland bereit.

Auf der Webseite stehen Richtlinien zur Antragstellung bereit. Außerdem können Sie die Stiftung telefonisch, per E-Mail oder auf dem Postweg kontaktieren.

Beispielprojekte der Stiftung Human Tissue and Cell Research

Förderung im Bereich Wissenschaft und Forschung

Die Stiftung Human Tissue and Cell Research setzt sich für Gewebebanken ein, durch die Gewebeproben anonymisiert gesammelt werden können.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Wissenschaft
  • Medizin, Gesundheitswesen
  • gewerbliche Wirtschaft
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft