Ernst von Siemens Musikstiftung

Die Ernst von Siemens Musikstiftung fördert Projekte rund um zeitgenössische Musik.
Ernst von Siemens Musikstiftung
Werner-von-Siemens-Straße 1
80333 München

Die Förderziele der Ernst von Siemens Musikstiftung

Die Ernst von Siemens Musikstiftung fördert Projekte rund um zeitgenössische Musik. Es sollen neben kulturellen Initiativen auch junge oder unbekanntere Komponisten unterstützt werden. Aus diesem Grund liegt der Fokus der Stiftung auf:

  • Kunst und Kultur

Die Stiftung wurde im Jahr 1972 von Ernst von Siemens, Enkel des Unternehmensgründers Werner von Siemens, gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Ernst von Siemens Musikstiftung unterstützt ausschließlich Projekte. Es werden Fördermittel an Projekte von gemeinnützigen Organisationen (wie z.B. gAGs, gGmbHs oder Vereinen) vergeben. Es werden keine Projekte im Ausland gefördert.

Auf der Internetseite der Stiftung sind Informationen zur Antragstellung einsehbar. Die Antragsfrist für Projekte ist der 15.09. sowie der 01.03. eines jeden Jahres. Die Stiftung nimmt Anfragen zu Förderanträgen per Post, E-Mail oder telefonisch entgegen.

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung fördert eine Vielzahl von Maßnahmen, z.B.:

  • Veranstaltungen
  • Bildungsmaßnahmen
  • Ankauf von Sachmitteln
  • Kulturprojekte
  • Kompositionsaufträge

Beispielprojekte der Ernst von Siemens Musikstiftung

Förderung im Bereich Kunst und Kultur

  • Verein für Neue Musik Mecklenburg-Vorpommern: Inselmusik-Konzertreihe für Neue Musik
  • Donaueschinger Musiktage: 100 Jahre Donaueschinger Musiktage

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur