Stiftung der Kreissparkasse Starnberg

Die Stiftung der Kreissparkasse Starnberg fördert gemeinnützige Projekte im Raum Starnberg.
Stiftung der Kreissparkasse Starnberg
Sendlinger-Tor-Platz 1
80336 München

Die Förderziele der Stiftung der Kreissparkasse Starnberg

Die Stiftung der Kreissparkasse Starnberg fördert gemeinnützige Projekte im Raum Starnberg. Die Förderschwerpunkte liegen in den Bereichen:

  • Kunst und Kultur
  • Bildung
  • Völkerverständigung
  • Heimatpflege
  • öffentliches Wohlfahrtswesen

Die Stiftung der Kreissparkasse Starnberg wurde im November 2000 gegründet und verfügt über ein Kapital in Höhe von ca. 2,5 Mio. €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung der Kreissparkasse Starnberg fördert ausschließlich Projektvorhaben im Raum Starnberg. Fördermittel können von gemeinnützigen Institutionen beantragt werden, die im Geschäftsgebiet der Kreissparkasse Starnberg aktiv sind.

Anträge werden über ein Online-Formular eingereicht.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde