Gerald Asamoah Stiftung

Die Gerald Asamoah Stiftung fördert Projekte für herzkranke Kinder im In- und Ausland.
Gerald Asamoah Stiftung
Urbanusstraße 31
45894 Gelsenkirchen

Die Förderziele der Gerald Asamoah Stiftung

Die Gerald Asamoah Stiftung fördert Projekte für herzkranke Kinder in Deutschland und weltweit. Die Schwerpunkte der Stiftungsarbeit sind:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Gesundheitswesen

Die Stiftung wurde im Jahr 2007 vom ehemaligen Fußballprofi Gerald Asamoah in Hannover ins Leben gerufen.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Gerald Asamoah Stiftung fördert ausschließlich Projekte. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen wie Vereinen oder gGmbHs beantragt werden. Es werden sowohl Vorhaben in Deutschland als auch internationale Projekte unterstützt.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen und Sachspenden. Förderfähig sind unter anderem:

  • Medizinische Maßnahmen
  • Veranstaltungen
  • Beispielprojekte der Gerald Asamoah Stiftung

    • Veranstaltung „Familientag des herzkranken Kindes“
    • Bereitstellung von Teddybären und Geldspende für das Herzzentrum Duisburg
    • Mitfinanzierung einer Herz-OP für ein Mädchen aus Guinea, organisiert von der St. Jude Medical GmbH und der Diakonie Dortmund

    Projekte im Ausland möglich?

    Ja

    Geförderte Themenbereiche

    10.000+
    weitere Förderungen
    Fördermittelcheck für
    Non-Profits in 2 Minuten
    Gründungsjahr

    Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

    Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

    S

    Schütt-Stiftung

    Die Schütt-Stiftung fördert Projekte, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt aller Generationen stärken: in Gesundheit, Wirtschaft, Bildung und Arbeit.

    Förderhöhe

    k.A

    Antrag

    Jederzeit