Lukas Podolski Stiftung

Die Lukas Podolski Stiftung möchte benachteiligten Kindern und Jugendlichen durch Bildung und Sport helfen.
Lukas Podolski Stiftung
Robert-Perthel-Str. 45
50739 Köln

Die Förderziele der Lukas Podolski Stiftung

Die Lukas Podolski Stiftung möchte benachteiligten Kindern und Jugendlichen durch Bildung und Sport helfen. Durch soziale Projekte sollen Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung gestärkt werden. Deshalb unterstützt die Stiftung folgende Themengebiete:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Sport

Die Stiftung wurde im Jahr 2010 vom Fußballweltmeister Lukas Podolski ins Leben gerufen und hat ihren Sitz in Köln.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Lukas Podolski Stiftung fördert Projekte in Deutschland, vor allem im Raum Köln. Es werden Fördermittel an Projekte von gemeinnützigen Organisationen (wie z.B. Stiftungen, Schulen oder Vereinen) vergeben. Es werden auch Fördermittel für Projekte im Ausland vergeben.

Die Stiftung nimmt Anfragen zu Förderanträgen per Post, E-Mail oder telefonisch entgegen.

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung fördert unterschiedliche Projekte für Kinder und Jugendliche. Beispielhaft können folgende Maßnahmen unterstützt werden:

  • Veranstaltungen
  • Freizeitaktivitäten
  • Ankauf von Sachmitteln
  • Bauliche Maßnahmen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Bildungsmaßnahmen
  • Therapiemaßnahmen

Beispielprojekte der Lukas Podolski Stiftung

Förderung im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

  • Unterstützung der Arche in Deutschland (vor allem Köln) und Polen (Warschau)
  • Unterstützung der Organisation RheinFlanke

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Sport
  • bedürftige Kinder und Jugendliche
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

K

Krupp Stiftung

Die Krupp Stiftung engagiert sich in der Wissenschafts- und Hochschulentwicklung und fördert innovative Projekte in Bildung, Gesundheit, Kultur und Sport.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit