LWL-Kulturstiftung

Die LWL-Kulturstiftung hat sich der Förderung von überregionalen und interdisziplinären kulturellen Projekten in Westfalen-Lippe verschrieben.
LWL-Kulturstiftung
Freiherr-vom-Stein-Platz 1
48133 Münster

Die Förderziele der LWL-Kulturstiftung

Die LWL-Kulturstiftung hat sich der Förderung von überregionalen, transdisziplinären und interdisziplinären kulturellen Projekten und Kooperationen mit Bezug zu Westfalen-Lippe verschrieben. Die Schwerpunkte der Förderung liegen laut Satzung in:

  • Kunst und Kultur
  • Denkmalschutz und -pflege
  • Heimatkunde

Die LWL-Kulturstiftung wurde im Jahr 2003 vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in Münster gegründet. Das Stiftungsvermögen wurde aus den Erlösen der Verkäufe der Beteiligungen an den regionalen Versorgungsunternehmen Elektrizitätswerk Minden-Ravensberg GmbH in Herford, Mark-E AG in Hagen und PESAG AG in Paderborn gebildet.

Voraussetzungen für die Förderung

Es werden ausschließlich Projekte von der Stiftung gefördert. Die Förderung kann nur von gemeinnützigen Organisationen wie z. B. Genossenschaften, Stiftungen oder eingetragenen Vereinen beantragt werden, die im Regierungsbezirk Detmold tätig sind. Wichtig ist der Bezug zu Westfalen. Besonders die kulturellen Netzwerke sollen durch die Förderungen gestärkt werden. Eine Förderung kann für folgende Bereiche der Kultur beantragt werden: Bildende Kunst, Theater, Literatur Tanz, Musik, Film sowie Landeskunde, Projekte in Museen und des Weiteren auch für Projekte der Archiv- und Denkmalpflege. Eine Unterstützung mit Fördermitteln durch die LWL-Kulturstiftung für Projekte im Ausland ist nicht möglich.

Investive Maßnahmen sowie Projekte von Privatpersonen sind von der Förderung ausgeschlossen. Interessierte gemeinnützige Organisationen können ein Antragsformular sowie die Fördergrundsätze auf der Webseite der Stiftung herunterladen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde