Politik-, Engagement- und Bildungsstiftung

Die Politik-, Engagement- und Bildungsstiftung beschafft Fördermittel für Initiativen der politischen Bildungsarbeit, Verbände und Jugendgruppen.
Politik-, Engagement- und Bildungsstiftung
Bollenberg 4
19258 Boizenburg Elbe
Postanschrift:
Postfach 110
37124 Rosdorf

Die Förderziele der Politik-, Engagement- und Bildungsstiftung

Das Ziel der Politik-, Engagement- und Bildungsstiftung ist die Fördermittelbeschaffung für engagierte Vereine, Verbände und Organisationen im Bereich der politischen und kulturellen Bildungsarbeit. Laut Satzung unterstützt sie Initiativen in folgenden Bereichen:

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kunst und Kultur
  • Demokratisches Staatswesen
  • Kinder- und Jugendhilfe

Die PEBS hat sich Anfang 2020 in Boizenburg, Mecklenburg-Vorpommern gegründet und hat seit dem mehr als 400 Projekten und Organisationen Fördermittel in einer Gesamthöhe von über 4 Millionen Euro beschafft. Sie richten sich an politisch engagierte Verbände, Organisationen und Gruppen der politischen Bildungsarbeit.

Voraussetzungen für die Förderung

Förderfähig sind gemeinnützige Vorhaben in der Bildungsarbeit und Kultur, vor allem, aber nicht nur für junge Menschen. Antragsfähig sind Einzelpersonen und gemeinnützige Vereine und Jugendgruppen. Auf der Webseite findet sich das Antragsfomular zur aktuellen Förderrunde.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Demokratisches Staatswesen

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe