Bürgerstiftung Schöneiche bei Berlin

Die Bürgerstiftung Schöneiche bei Berlin hat sich der Förderung der Kunst und Kultur, des Sports und weiterer Themen in Schöneiche verschrieben.
Bürgerstiftung Schöneiche bei Berlin
c/o Herrn Klaus-Michael Heims
August-Bebel-Straße 3
15566 Schöneiche bei Berlin

Die Förderziele der Bürgerstiftung Schöneiche bei Berlin

Die Stiftung engagiert sich für das Gemeinwohl der in Schöneiche lebenden Bürgerinnen und Bürger, indem sie gemeinnützige Projekte fördert. Dabei konzentriert sich die Stiftung laut Satzung auf die Förderung von Projekten mit folgenden Themengebieten:

  • Kunst und Kultur
  • Denkmalschutz/-pflege
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Sport
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Völkerverständigung

Im Jahr 2010 wurde die Bürgerstiftung Schöneiche bei Berlin gegründet. Gemeinnützige Projekte werden durch die Stiftung bis zu einer Höhe von durchschnittlich 1.000 € unterstützt.

Förderbedingungen der Stiftung

Die Förderung kann nur für Projekte beantragt werden. Es werden ausschließlich Fördermittel an Projekte von gemeinnützigen Organisationen vergeben, die ihren Tätigkeitsschwerpunkt in Schöneiche bei Berlin haben. Durch die Bürgerstiftung Schöneiche bei Berlin werden keine Projekte im Ausland berücksichtigt.

Die Stiftung nimmt Anfragen zu Förderanträgen per Briefpost oder E-Mail sowie telefonisch entgegen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung