Rosemarie Wolf-Stiftung

Die Rosemarie Wolf-Stiftung fördert Projekte, die sich um die Versorgung und Belange von Wachkoma-Patienten und Schädelhirngeschädigter kümmern.
Rosemarie Wolf-Stiftung
Boyneburger Straße 14
37269 Eschwege

Die Förderziele der Rosemarie Wolf-Stiftung

Die Rosemarie Wolf-Stiftung fördert Einrichtungen und Projekte, die sich um die Belange und Unterstützung von Schädelhirngeschädigter und Wachkoma-Patienten kümmern. Die Stiftung unterstützt folgende Bereiche:

  • Wissenschaft und Forschung
  • Gesundheitswesen/-pflege
  • Altenhilfe

Die namensgebende Stifterin investiert mit ihrem Mann bereits seit vielen Jahren in verschiedene Bereiche der Kranken- und Altenpflege.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Rosemarie Wolf-Stiftung fördert Projekte von gemeinnützigen Organisationen oder eingetragenen Vereinen. Projekte im Ausland werden nicht unterstützt.

Beispielprojekte der Rosemarie Wolf-Stiftung

Förderung im Bereich Gesundheitswesen/-pflege

Die Rosemarie Wolf Stiftung ermöglichte den Bau von Fachpflegeeinrichtungen in Fichteneck und Am Hanstein.

Förderung im Bereich Altenhilfe

Die Stiftung hat auch die Errichtung des Wohn- und Pflegezentrum Lindenhof - Im Lindenhof ist ein betreutes Wohnen, inklusive Therapiezentrum und ambulantem Pflegedienst ermöglicht.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

  • Wissenschaft
  • Medizin, Gesundheitswesen
  • Schädelhirnschädigung
  • Altenhilfe
  • Teil-/stationäre Angebote Altenarbeit
  • Schädelhirnschädigung
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

R

R+V Stiftung

Die R+V Stiftung fördert Vorhaben in der Jugend- und Altenhilfe und Bildung und unterstützt ehrenamtliches und bürgerschaftliches Engagement.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

S

Sparkassenstiftung Altenburger Land

Die Sparkassenstiftung Altenburger Land hat sich der Förderung kultureller und sportlicher Aktivitäten, umweltpolitischer Initiativen, Heimat- und Brauchtumspflege sowie der Altenhilfe in der Region Altenburger Land verschrieben.

Förderhöhe

k.A

Antrag

28.02
30.09