Caritas-Stiftung St. Konrad

Die Caritas-Stiftung St. Konrad fördert Projekte in Plochingen für Randgruppen, Familien und Menschen mit Beeinträchtigung.
Lebenswerk Zukunft CaritasStiftung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Strombergstraße 11
70188 Stuttgart

Die Förderziele der Caritas-Stiftung St. Konrad

Die Caritas-Stiftung St. Konrad unterstützt Projekte, die Familien, Kinder und Randgruppen zugutekommen. Die Förderschwerpunkte sind:

  • Gesundheitswesen
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Unterstützung von Randgruppen
  • Mildtätigkeit und Flüchtlingshilfe
  • Jugend-, Behinderten- und Altenhilfe

Die Stiftung wurde 2004 von Pfarrer Reinhold Rampf gegründet und hat ein Vermögen von rund 65.000 €. Sie gehört zur CaritasStiftung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart Lebenswerk Zukunft.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung setzt sich insbesondere für gemeinnützige und mildtätige Vorhaben ein. Sie bietet Projekten in Plochingen ideelle und materielle Unterstützung im Rahmen der Caritasarbeit an. Für Projekte im Ausland gibt es keine Förderung.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe