Robert Bosch Stiftung: Bildung

Das Ziel der Robert Bosch Stiftung im Bereich „Bildung“ liegt in der Förderung von Projekten, welche sich mit den kreativen, sozialen und technischen Fähigkeiten und zukünftigen Anforderungen an das Bildungssystem beschäftigen.
Robert Bosch Stiftung GmbH
Heidehofstr. 31
70184 Stuttgart

Die Förderziele der Robert Bosch Stiftung: Bereich Bildung  

Die Stiftung unterstützt im Fördergebiet Bildung Projekte, Ansätze und Modelle die neue Formen des Lernens und Wissenserwerbs für Kinder und junge Menschen ermöglichen sollen. Bildungsorganisationen werden gefördert um mit den Anforderungen im Bildungswesen in der Zukunft umgehen zu können. Ziel ist es Bildungsorganisationen auf dem Weg hin zu lernenden Organisationen zu begleiten. Gefördert werden konkret Forschungsprojekte, interdisziplinäre Kooperationen,  Qualitäts- und Organisationsentwicklung in Bildungseinrichtungen sowie Fachveranstaltungen die sich mit dem Themengebiet Bildung der Zukunft beschäftigen.

Die Robert Bosch Stiftung wurde im Jahr 1969 gegründet und folgt seit über 50 Jahren dem philanthropischen Vermächtnis des Firmengründers Robert Bosch. Die Stiftung unterstützt gemeinnützige Projekte in einer durchschnittlichen Höhe von ca. 5.000.000 €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Förderung kann bundesweit von gemeinnützigen Organisationen wie z. B. Genossenschaften, Stiftungen oder eingetragenen Vereinen beantragt werden. Es werden nur Projekte gefördert. Auch Projekte im Ausland werden gefördert. In einem ersten Schritt wird der Stiftung die Projektidee vorgestellt. Wird diese positiv bewertet erfolgt im nächsten Schritt der detaillierte Projektantrag mit Finanzplan. Erst nach positiver Rückmeldung der Stiftung kann ein Antrag gestellt werden. Auf der Webseite der Stiftung können Vorlagen für Anfragen und Anträge heruntergeladen werden.

Das wird im Detail gefördert

Gefördert werden allgemeine Projektkosten. Die Förderung wird in Form von Zuschüssen gewährt.

Beispielprojekte der Stiftung im Bereich Bildung

  • Handbuch "Organisationsentwicklung in Kitas - Beispiele gelungener Praxis" - Institut für Erziehungswissenschaft - Realisierung eines Handbuches von Wissenschaftlern zur praktischen Anwendung in Kitas.
  • grips gewinnt - Das Schülerstipendium - Joachim Herz Stiftung - Bei diesem Projekt werden Schüler finanziell bis zum Abitur finanziell unterstützt. Des weiteren wird durch die Förderung ein breites außerschulisches Bildungsprogramm für die Stipendiaten bereitgehalten. 
  • School Turnaround - Berliner Schulen starten durch - Bei dem Projekt wurden 10 Schulen dabei unterstützt Veränderungsprozesse in Gang zu bringen.
  • mitgemacht - Partizipationswerkstatt Kita - Diskurs e.V. Bei diesem Modellprojekt der Stiftung wurden insgesamt 20 Kitas über mehrere Jahre begleitet und konnten durch angebotene Fortbildungen, Begleitung und Supervision ihre Kompetenzen in Sachen Partizipation erweitern. 

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kinderbildung
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung