Stiftung für künstlerische Projekte

Die Stiftung fördert junge talentierte Künstler*innen und Einrichtungen in Tanz, Theater und Musik sowie internationale Künstler*innen in München.
Stiftung für künstlerische Projekte
Christiane Blachetzki
Postfach 440 526
80754 München

Die Förderziele der Stiftung für künstlerische Projekte

Die Stiftung für künstlerische Projekte fördert Vorhaben in Tanz, Musik und Theater in den Aufführungsorten in München. Außerdem möchte sie auch internationale Künstler*innen in die Münchener Kulturszene aufnehmen. Laut Satzung ist die Stiftung damit im Bereich Kunst und Kultur tätig.

Die Stiftung wurde 2011 von der Performance-Künstlerin Christiane Blachetzki gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Förderfähig sind gemeinnützige Vorhaben und Aufführungen in den Bereichen Tanz, Sprechtheater und Musik in München. Ein Antrag auf finanzielle Förderung kann jederzeit formlos mit einer Projektbeschreibung postalisch bei der Stiftung eingereicht werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur