Stiftung Leukämie

Die Stiftung Leukämie fördert Projekte im Bereich der Leukämie.
Stiftung Leukämie
Im Langgewann 45
69469 Weinheim

Die Förderziele der Stiftung Leukämie

Die Stiftung Leukämie möchte Leukämien heilbar machen und unterstützt daher Projekte zur Erforschung der Krankheit. Der Schwerpunkt liegt in den folgenden Bereichen:

  • Wissenschaft und Forschung

Die Stiftung Leukämie wurde 2001 gegründet und hat Ihren Sitz in Weinheim. Projekte werden  mit bis zu 20.000 € gefördert.

Voraussetzungen für die Förderung

Es werden von der Stiftung sowohl Projekte als auch laufende Kosten gefördert. Dabei können gemeinnützige Organisationen bundesweit Förderung beantragen. Für Vorhaben im Ausland ist keine Förderung vorgesehen.

Die formellen Antragskriterien sind auf der Webseite einsehbar. Die Ausschreibung zur Bewilligung von Fördermittel erfolgt öffentlich.

Beispielprojekte der Stiftung Leukämie

Förderung im Bereich Wissenschaft und Forschung

2010 wurde ein Pilotprojekt unterstützt, welches in einem einwöchigen Intensiv-Mikroskopierkurses die Qualitätssicherung in der zytomorphologischen Befundung von peripherem Blut und Knochenmark zum Ziel hat.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft