Stiftung Sport in Sachsen-Anhalt

Die Stiftung Sport in Sachsen-Anhalt fördert Sportvereine in Sachsen-Anhalt.
Stiftung Sport in Sachsen-Anhalt
c/o LandesSportBund Sachsen-Anhalt e.V.
Maxim Gorki-Str. 12
06114 Halle (Saale)

Die Förderziele der Stiftung Sport in Sachsen-Anhalt

Die Stiftung Sport in Sachsen-Anhalt fördert Projekte und Vereine aus dem Bereich Sport in Sachsen-Anhalt. Die Stiftung wurde 1998 gegründet. Der Vorsitzende des Stiftungskuratoriums ist der aktuelle Minister für Inneres und Sport in Sachsen-Anhalt.

Neben ihrer Fördertätigkeit unterstützt die Stiftung Sport in Sachsen-Anhalt auch das „Juniorteam Sachsen-Anhalt“, eine Gruppe erfolgreicher Nachwuchssportler.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung Sport in Sachsen-Anhalt fördert sowohl Projekte als auch laufende Kosten der Vereinsarbeit. Fördermittel können von Sportvereinen beantragt werden, die in Sachsen-Anhalt aktiv sind. Vorhaben im Ausland werden nicht unterstützt.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen. Diese können von Vereinen z.B. verwendet werden, um erhöhte Aufwendungen im Trainings- und Wettkampfprozess auszugleichen, welche durch die Förderung talentierter Sportler entstehen.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Sport