Stiftung Sparda-Bank Hannover

Die Stiftung Sparda-Bank Hannover fördert gemeinnützige Projekte in Niedersachsen, Bremen und Ostwestfalen-Lippe.
Stiftung Sparda-Bank Hannover
Ernst-August-Platz 8
30159 Hannover

Die Förderziele der Stiftung Sparda-Bank Hannover

Das Anliegen der Stiftung Sparda-Bank Hannover ist es, das Gemeinwohl in Niedersachsen, Bremen und Ostwestfalen-Lippe zu fördern. Die Stiftung unterstützt eine Vielzahl gemeinnütziger Zwecke, darunter:

  • Mildtätigkeit
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Kunst und Kultur
  • Wissenschaft und Forschung
  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Sport

Die Stiftung Sparda-Bank Hannover wurde im Jahr 2004 ins Leben gerufen. Sie unterstützt circa 200 gemeinnützige Projekte pro Jahr, die durchschnittliche Förderhöhe liegt bei 5.000 €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung Sparda-Bank Hannover fördert sowohl Projekte als auch Institutionen. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen wie z.B. gGmbHs, Genossenschaften und Stiftungen beantragt werden, die in Niedersachsen, Bremen oder in der Region Ostwestfalen-Lippe tätig sind.

Die Bewerbung erfolgt zunächst formlos per E-Mail, die Antragsunterlagen werden daraufhin von der Stiftung zugesandt.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen

Beispielprojekte der Stiftung Sparda-Bank Hannover

  • Open Air Festival „Musik im Wald“ im Göttinger Stadtwald
  • Anschaffung einer Isolationstrage für einen Rettungshubschrauber der DRF Luftrettung
  • Internationale Fledermausnacht des NABU in Bremen
  • Straßenkünstlerfestival „Pflasterzauber“ in Hildesheim
  • Verbesserung und Erweiterung mehrerer Spielplätze in Niedersachsen (u.a. in Pattensen, Celle und Northeim)

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Sport