Stiftung "Wegzeichen – Lebenszeichen – Glaubenszeichen"

Die Stiftung „Wegzeichen – Lebenszeichen – Glaubenszeichen“ hat sich der Bewahrung und Erschaffung von spirituellen Kleindenkmalen verschrieben.
Stiftung Wegzeichen
Eugen-Bolz-Platz 1
72108 Rottenburg

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Stiftung Wegzeichen – Lebenszeichen – Glaubenszeichen

Der Schutz und Erhalt sowie die Anfertigung geistlicher Werke in Form von Denkmälern wird von der Stiftung Wegzeichen – Lebenszeichen – Glaubenszeichen unterstützt. Das Themengebiet Christentum steht dabei im Fokus.

Bischof Dr. Gebhard Fürst rief die Stiftung im Jahre 2006 ins Leben.

Voraussetzungen für die Förderung

Nonprofit- Organisationen, die in Rottenburg an der Laaber tätig sind, können für ihre Projekte Zuschüsse der Stiftung beantragen. Entsprechende Informationen und Formulare werden auf der Stiftungswebsite zur Verfügung gestellt.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

Weitere Förderungen im Bereich

Weitere Förderungen im Bereich Religion

I

IST Metz Stiftung

Die IST Metz Stiftung fördert Initiativen zur beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen und die Wohlfahrtspflege.

Förderhöhe

k.A

Antrag

Jederzeit

Weitere Förderungen im Bereich Denkmalschutz/-pflege