Deutsche BP-Stiftung

Die Deutsche BP-Stiftung fördert Bildungsprojekte und Qualifizierungsmaßnahmen für Jugendliche sowie Initiativen gegen Jugendarbeitslosigkeit.
Deutsche BP-Stiftung
Deutsches Stiftungszentrum
Barkhovenallee 1
45239 Essen

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Deutschen BP-Stiftung

Die Deutsche BP-Stiftung setzt sich für Jugendliche und junge Erwachsene im Übergang zum Berufsleben und Initiativen gegen Jugendarbeitslosigkeit ein. Sie fördert Maßnahmen für die berufliche Qualifizierung, Umschulungen und soziale Betreuung von Jugendlichen und jungen Arbeitsuchenden und für schwer vermittelbare Jugendliche. Laut Satzung sind die Schwerpunkte der Stiftungsarbeit:

  • Jugendhilfe
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Die BP-Stiftung wurde 1998 als rechtlich selbständige, gemeinnützige Stiftung gegründet. Ihr Zweck ist es, schwer vermittelbare Jugendliche so zu unterstützen, dass sie größere Chancen auf einen Ausbildungsplatz erhalten. Das können konkrete Initiativen zur Berufsorientierung sein wie individuelles Coaching, Erstellen von Bewerbungsmappen und Praktikumsbegleitung mit dem Ziel die Ausbildungsreife der Teilnehmer zu erreichen.

Voraussetzungen für die Förderung

Förderfähig sind gemeinnützige Projekte und Initiativen von gemeinnützigen Organisationen wie z. B. Vereinen oder Stiftungen, die die Schul-, Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen oder jungen Arbeitslosen unterstützen. Deutschlandweite Projekte sind möglich. Ein Antrag für Projekte im Ausland jedoch nicht. Details zum Antragsverfahren finden sich online. Vor einem Antrag sollte die Antragsberechtigung immer telefonisch mit der Stiftung geklärt werden.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe