Deutsche Kinderschutzbund-Stiftung

Die Deutsche Kinderschutzbund-Stiftung unterstützt bundesweit soziale Projekte mit dem Thema Kinderschutz.

Deutsche Kinderschutzbund-Stiftung
Schöneberger Straße 15
10963 Berlin

Die Förderziele der Deutschen Kinderschutzbund-Stiftung

Die Stiftung fördert deutschlandweit gemeinnützige Projekte im Bereich Kinder- und Jugendschutz. Laut Satzung liegen die Förderungsschwerpunkte auf:

  • Wissenschaft und Forschung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung

1990 wurde die Stiftung dank zahlreicher Zustiftungen gegründet. Sie steht unter der Schirmherrschaft des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB).

Voraussetzungen für die Förderung

Ausschließlich Projektvorhaben werden von der Stiftung gefördert. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen wie z. B. Genossenschaften, Stiftungen oder eingetragenen Vereinen beantragt werden. Auch die Unterstützung von Auslandsprojekten ist möglich. Informationen zu Förderanträgen können telefonisch oder per E-Mail eingeholt werden.

Beispielprojekte der Deutschen Kinderschutzbund-Stiftung

Die Stiftung unterstützt zahlreiche Projekte z. B.:

Förderung im Bereich Kinderschutz

  • Schüler-Song-Contest „Raise Your Voice“ - Schüler der 9. bis 13. Klasse wurden aufgefordert, sich mithilfe eines Songs mit Kinderrechten auseinanderzusetzen.
  • „Zeig uns deine Rechte!“ - In dem bundesweiten Schüler-Wettbewerb haben knapp 2.000 Schüler aus den Klassen fünf bis acht teilgenommen. Aufgabe war es, sich mit dem Thema Kinderrecht zu beschäftigen und das Ergebnis in einen 100 Sekunden langen Film zu verarbeiten.
  • Die „Hackedicht - Schultour der Knappschaft“ und des DKSB - Das Präventionsprogramm gegen Alkoholmissbrauch von Kindern und Jugendlichen tourte 2010 und 2016 durch verschiedene Schulen. Nach einer Vorführung wurden die Kinder von Experten des Suchthilfevereins Condrobs e.V. über die Risiken des Alkoholmissbrauchs aufgeklärt.

Förderung im Bereich Wissenschaft und Forschung

  • Fachtagung des DKSB „Kinderschutz vor neuen Herausforderungen“ - Neben der Aufarbeitung der Vorwürfe über die Einflussnahme pädophiler Netzwerke im DKSB in den 1980er-Jahren war das Ziel der Tagung die Weiterentwicklung des präventiven Kinderschutzes in Bezug auf die Qualifikation derjenigen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.
  • Fachtag „Migration, Integration, Inklusion – Anforderungen an das Elternbildungsangebot Starke Eltern – Starke Kinder“ mit Diskussionen

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Wissenschaft
  • Sozialwissenschaften und Politologie
  • Kinder- und Familienhilfe
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

B

Buhck-Stiftung

Die Buhck-Stiftung fördert die Umweltbildung von Kindern und Jugendlichen sowie die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund in und um Hamburg.

Förderhöhe

5.000 €

Antrag

19.09
28.11