Schwäbisch Hall-Stiftung bauen – wohnen – leben

Die Schwäbisch Hall-Stiftung bauen – wohnen – leben unterstützt Vorhaben, die die allgemeine Wohnsituation in Deutschland verbessert.
Schwäbisch Hall-Stiftung bauen – wohnen – leben
Bausparkasse der Volksbanken und Raiffeisenbanken
Crailsheimer Str. 52
74523 Schwäbisch Hall

Weitere Förderungen im Bereich

Die Förderziele der Schwäbisch Hall-Stiftung bauen – wohnen – leben

Die Schwäbisch Hall-Stiftung bauen – wohnen – leben unterstützt gemeinnützige Projekte zur Verbesserung der Wohnsituation der deutschen Bevölkerung. Deshalb werden vor allem Projekte zu den Themen Wohnkultur und Architektur gefördert. Laut Satzung liegen die Schwerpunkte der Förderung in folgenden Bereichen:

  • Wissenschaft und Forschung
  • Kunst und Kultur
  • Entwicklungszusammenarbeit

Gründungsjahr der Schwäbisch Hall-Stiftung bauen – wohnen – leben ist 1995. Sie hat ihren Sitz in Schwäbisch Hall. Gründungsstifter ist die Bausparkasse Schwäbisch Hall AG.

Voraussetzungen für die Förderung

Es werden sowohl Projekte als auch laufende Kosten durch die Schwäbisch Hall-Stiftung bauen – wohnen – leben unterstützt. Fördermittel können alle gemeinnützigen Organisationen wie z. B. gAGs, gGmbHs oder gemeinnützige e.V.s beantragen. Eine Förderung von Projekten im Ausland durch die Schwäbisch Hall-Stiftung bauen – wohnen – leben ist ausgeschlossen. Der Fördermittelantrag befindet sich auf der Internetseite der Stiftung und die Einreichung erfolgt auf elektronischem Wege.

Beispielprojekte

Die Schwäbisch Hall-Stiftung bauen – wohnen – leben hat unter anderem folgende vergangene Projekte gefördert:

Förderung im Bereich Wissenschaft und Forschung

Im Jahre 2014 förderte die Schwäbisch Hall-Stiftung bauen – wohnen – leben das Studienprojekt „Altersgerechte Quartiersentwicklungen – Studie am Beispiel der kooperativen Anpassung des Wohnumfelds in Halle-Glaucha“ unter Leitung von Professor Dr.-Ing. Heidi Sinning. Die Studie befasste sich mit dem Thema des altersgerechten Wohnens in Halle-Glaucha.

Förderung im Bereich Kunst und Kultur

2013 unterstützte die Schwäbisch Hall-Stiftung bauen – wohnen – leben das Vorhaben „Netzwerk Wohnen – Architektur für Generationen“. Es handelte sich dabei um eine Ausstellung zum Thema altersgerechtes Wohnen im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt am Main.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Entwicklungszusammenarbeit