Ivanka Cugura – Ulrike und Dr. Karl Kohler-Stiftung

Die Ivanka Cugura - Stiftung ermöglicht jungen Frauen und Mädchen in Tansania und Benin Zugang zu Bildung und fördert Projekte der Caritas.
CaritasStiftung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart Lebenswerk Zukunft
Strombergstraße 11
70188 Stuttgart

Die Förderziele der Ivanka Cugura – Ulrike und Dr. Karl Kohler-Stiftung

Die Cugura-Stiftung setzt sich für Projekte für Kinder in Afrika und Lateinamerika ein, damit besonders Mädchen aus bedürftigen Familien bessere Chancen für die Zukunft haben. Außerdem unterstützt die Stiftung mildtätige Projekte, die sich mit der Caritasarbeit beschäftigen. Die Stiftung unterstützt dabei Projekte in den folgenden Bereichen:

  • Mildtätigkeit
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Religion und Entwicklungszusammenarbeit

Die Ivanka Cugura – Ulrike und Dr. Karl Kohler-Stiftung wurde im Jahr 2006 von Ivanka Cugura mit dem Nachlass von ihren Nachbarn Ulrike und Dr. Karl Kohler, gegründet. Die Stiftung gehört zur Dachorganisation CaritasStiftung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart Lebenswerk Zukunft.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung fördert Projektvorhaben von Organisationen, laufende Kosten werden nicht übernommen. Gefördert werden gemeinnützige Organisationen, die der Caritas angehören und ihren Tätigkeitsschwerpunkt in Afrika oder Südamerika haben. Die Ivanka Cugura-Stiftung sieht für Projekte in Deutschland keine Förderung vor.

Die Mitarbeiter der Stiftung „Lebenswerk Zukunft“ stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Das wird im Detail gefördert

Es werden Projekte unterstützt, die die Bildung von Kindern fördern. Die Stiftung behilft sich dabei auch den entwicklungspolitischen Kompetenzen der Caritas International und anderer Organisationen. In Einzelfällen können Förderungen auch für medizinische Maßnahmen verwendet werden. Außerdem fördert die Ivanka Cugura – Ulrike und Dr. Karl Kohler – Stiftung seelsorgerische Projekte, um die Lebensqualität von Familien zu steigern.

Beispielprojekte der Ivanka Cugura - Stiftung

Förderung im Bereich Kinderhilfe

Die Stiftung ermöglicht jungen Mädchen in Tansania und Benin die Mittlere Reife zu erlangen.

Projekte im Ausland möglich?

Ja

Geförderte Themenbereiche

  • Mildtätigkeit
  • Bedürftige (finanzielle Unterstützung)
  • Kinder- und Jugendarbeit
10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Religion

Weitere Förderungen im Bereich Entwicklungszusammenarbeit

Weitere Förderungen im Bereich Gleichberechtigung von Frauen und Männern