SWM Bildungsstiftung

Die SWM Bildungsstiftung unterstützt Projekte, in deren Mittelpunkt benachteiligte Kinder und Jugendliche aus der Region München stehen.
SWM Bildungsstiftung
c/o Stadtwerke München GmbH
Emmy-Noether-Straße 2
80992 München

Die Förderziele der SWM Bildungsstiftung

Die SWM Bildungsstiftung will die Bildungschancen junger Menschen verbessern und individuelle Benachteiligungen ausgleichen. Die Stiftung unterstützt benachteiligte Kinder und Jugendliche aus der Region München und fördert Projekte von Trägern der Jugendhilfe im vorschulischen und schulischen Bereich sowie bei der beruflichen Erstausbildung. Die Hilfe soll insbesondere jungen Menschen mit Migrationshintergrund zugutekommen. Die geförderten gemeinnützigen Zwecke sind:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft und Forschung
  • Völkerverständigung

Die SWM Bildungsstiftung wurde 2007 von den Stadtwerken München ins Leben gerufen. Das Stiftungskapital beträgt circa 20 Mio. €, womit sie zu den größten Bildungsstiftungen Deutschlands zählt.

Voraussetzungen für Förderung

Die Förderung der Stiftung erfolgt ausschließlich projektbezogen. Fördermittel können alle gemeinnützigen Organisationen wie z.B. Vereine, Genossenschaften oder gGmbHs beantragen, die in München und Umgebung tätig sind. Projekte im Ausland werden von der Stiftung nicht gefördert.

Um Fördermittel für Projekte zu beantragen, sind die Förderrichtlinien der Stiftung zu beachten. Förderanträge können jederzeit eingereicht werden. Bei Anträgen über 20.000 € gibt es eine Antragsfrist, die auf der Stiftungs-Homepage gelistet ist.

Für die Antragstellung ist das Antragsformular, welches auf der Homepage der Stiftung als Download bereitsteht, zu benutzen. Der Antrag muss neben einer Projektbeschreibung und Angaben zum Antragsteller auch einen Kosten- und Finanzierungsplan beinhalten.

Das wird im Detail gefördert

Die Förderung erfolgt in Form von finanziellen Zuwendungen.

Beispielprojekte der SWM Bildungsstiftung

  • Projekt „LERNEN plus – Ferienlerncamps für Grundschüler“ der InitiativGruppe – Interkulturelle Begegnung und Bildung e.V. (IG)
  • Projekt „Lernen durch Fördern“ der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Projekt „Kein Problem!: Likamb o tè!“ für Kinder von Asylsuchenden der Inneren Mission München

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Völkerverständigung

D

DFL Stiftung

Das Ziel der DFL Stiftung liegt in der Förderung von gemeinnützigen Projekten für benachteiligte Kinder und Jugendliche und Menschen mit Behinderung.

Förderhöhe

20.000 €

Antrag

Jederzeit