Kreissparkasse Eichsfeld

Die Stiftung der Kreissparkasse Eichsfeld fördert gemeinnützige Projekte im Raum Eichsfeld.
Stiftung der Kreissparkasse Eichsfeld
Franz-Weinrich-Straße 1
37339 Leinefelde-Worbis

Die Förderziele der Stiftung der Kreissparkasse Eichsfeld

Die Stiftung der Kreissparkasse Eichsfeld fördert gemeinnützige Projekte im Raum Eichsfeld. Die Förderschwerpunkte liegen in den Bereichen:

  • Klima und Umwelt
  • Bildung
  • Sozialer Zusammenhalt
  • Nachhaltige Mobilität
  • Sport
  • Kunst und Kultur

Die Stiftung der Kreissparkasse Eichsfeld wurde 1999 gegründet und verfügt über ein Kapital in Höhe von ca. 3,5 Mio. €.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung der Kreissparkasse Eichsfeld fördert ausschließlich Projektvorhaben im Raum Eichsfeld. Fördermittel können von gemeinnützigen Institutionen beantragt werden, die im Geschäftsgebiet der Kreissparkasse Eichsfeld aktiv sind.

Für die Antragstellung kann auf der Website der Stiftung ein Antragsformular heruntergeladen werden.

Beispielprojekte der Stiftung

Förderung im Bereich Umweltschutz

Die Stiftung spendete im Rahmen der Weltsparzeit 2020 3000 €, wodurch 8000 Bäume in der Region gepflanzt werden konnten.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Weitere Förderungen im Bereich Studentenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde

Weitere Förderungen im Bereich Sport