Niederreuther-Stiftung gemeinnützige GmbH

Die Niederreuther-Stiftung hat sich der Förderung von Ausstellungen Bayerischer KünstlerInnen des 20. Jh. und weiteren Themen verschrieben.
Niederreuther-Stiftung gGmbH
Kronwinkler Straße 31
81245 München

Die Förderziele der Niederreuther-Stiftung

Der Zweck der Stiftung besteht in der Förderung von Ausstellungen Bayerischer KünstlerInnen des 20. Jh. sowie dem Aufbau einer Sammlung von Kunstwerken der Malerei.

Die Niederreuther-Stiftung wurde im Jahr 1985 gegründet. Die Neuankäufe und Teile der Sammlung werden jährlich im Rahmen der Jahresausstellung der Öffentlichkeit vorgestellt.

Vorraussetzungen für die Förderung

Unterstützung durch die Niederreuther-Stiftung kann lediglich für Projektvorhaben beantragt werden. Gemeinnützige Organisationen, die Fördermittel der Niederreuther-Stiftung erhalten wollen, müssen ihren Tätigkeitsschwerpunkt in Bayern haben. Projekte im Ausland können keine finanzielle Unterstützung durch die Stiftung erhalten.

Die Stiftung akzeptiert Anfragen zu Förderanträgen oder Ankäufen per Briefpost oder E-Mail.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur