Rössing-Stiftung

Der Zweck der Rössing-Stiftung besteht in der Förderung der Kunst und Kultur in der Region Leipzig.
Herr Rüdiger Boege
Dr.-Margarete-Blank-Straße 20
04451 Borsdorf

Die Förderziele der Rössing-Stiftung

Der Zweck der Rössing-Stiftung besteht in der Förderung der Kunst und Kultur in der Region Leipzig.

Die Rössing-Stiftung ist nach dem Leipziger Fotografen-Ehepaar Renate und Roger Rössing benannt.

Fördervoraussetzung der Rössing-Stiftung

Unterstützung durch die Stiftung können lediglich Projektvorhaben beantragen. Gemeinnützige Organisationen, die Fördermittel der Rössing-Stiftung erhalten wollen, müssen ihren Tätigkeitsschwerpunkt in der Stadt Leipzig haben. Projekte im Ausland können keine finanzielle Unterstützung durch die Stiftung erhalten.

Die Stiftung akzeptiert Anfragen zu Förderanträgen per Briefpost oder E-Mail sowie telefonisch.

Das wird im Detail gefördert

Förderung im Bereich Kultur

Im Jahr 2011 organisierte die Stiftung eine Ausstellung zur Aktfotografie mit Werken von Günter Rößler und Roger Rössing.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde