Rudolf Knupp-Stiftung

Die Rudolf Knupp-Stiftung unterstützt ver­nach­lässigte und kranke Kinder und Jugendliche in Solingen.
Rudolf Knupp-Stiftung, Solingen
c/o Gunda Sauerbrey
donatum - Beratungsagentur
Mariendorfer Damm 60
12109 Berlin

Die förderziele der Rudolf Knupp-Stiftung

Von der Rudolf Knupp-Stiftung werden ver­nach­lässigte und kranke Kinder und Jugendliche in Solingen durch Maß­nahmen unterstützt, die ihrer Bildung sowie der Pflege ihrer seelischen und körper­lichen Gesundheit dienen.

Die Rudolf Knupp-Stiftung wurde 1999 von Elfriede Knupp gegründet. Sie trägt den Namen ihres verstorbenen Ehemannes, der in Solingen ein Unternehmen führte.

Voraussetzungen für die Förderung

Von der Stiftung werden ausschließlich Projekte unterstützt. Eine Förderung kann von gemeinnützigen Organisationen beantragt werden, die im Ort Solingen tätig sind. Die Stiftung fördert keine Projektvorhaben im Ausland.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit