SEINO Stiftung

Die SEINO Stiftung fördert psychisch kranke Künstler*innen durch ein Angebot aus Begleitung, Betreuung, praktischer Unterstützung und Verwaltung.
Seino Stiftung
Zeit für Menschen
Schlossweg 1
72622 Nürtingen

Die Förderziele der SEINO Stiftung

Das Ziel der SEINO Stiftung ist die Förderung von künstlerisch talentierten Menschen mit psychischen Erkrankungen. Laut Satzung sind die Schwerpunkte der Stiftung also:

  • Kunst und Kultur
  • Gesundheitswesen
  • Wohlfahrtswesen

Die SEINO Stiftung wurde im April 2008 in Grafeneck zur Förderung von Künstler*innen mit einer psychischen Erkrankung gegründet. Durch die Förderung erhalten die Künstler*innen Betreuung, Begleitung und Unterstützung bei ihrer gestalterischen Arbeit. Auch die Sichtung, Katalogisierung und Pflege des Werkbestandes psychisch kranker Künstler*innen gehören dazu sowie die Materialbeschaffung, der Besuch und der Durchführung von Ausstellungen und die Reisebegleitung.

Voraussetzungen für die Förderung

Förderfähig sind gemeinnützige Projekte von gemeinnützigen Organisationen aus ganz Deutschland, die zum Ziel die Unterstützung psychisch kranker Künstler*innen haben. Projekte im Ausland werden nicht unterstützt.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Kunst und Kultur

Weitere Förderungen im Bereich Wohlfahrtswesen

Weitere Förderungen im Bereich Gesundheitswesen