Stiftung Wirtschaftshof Spandau

Die Stiftung Wirtschaftshof Spandau unterstützt bedürftige Spandauer und Spandauerinnen sowie Spandauer Sportvereine und Heimatpflege.
Stiftung Wirtschaftshof Spandau
Breite Straße 37, 4. OG
13597 Berlin

Die Förderziele der Stiftung Wirtschaftshof Spandau

Durch die Stiftung werden bedürftige Jugendliche, Rentner und Menschen mit Behinderung, die in Spandau oder den unmittelbar angrenzenden östlichen Gebieten wohnen, durch Sach- und Geldspenden unterstützt. Außerdem werden Spandauer Sportvereine gefördert, sowie die Heimatpflege unterstützt.

Die Stiftung Wirtschaftshof Spandau wurde von der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e. V. gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Von der Stiftung werden ausschließlich Projekte gefördert. Dabei muss sich das Vorhaben in Berlin befinden. Förderung von Projekten im Ausland ist nicht möglich.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Sport

Weitere Förderungen im Bereich Heimatpflege und Heimatkunde

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit