Willy-Bauer-Naturschutzstiftung

Die Willy-Bauer-Naturschutzstiftung fördert Projekte zum Natur- und Umweltschutz in Hessen.
Willy-Bauer-Naturschutzstiftung
Lindenstraße 5
61209 Echzell

Die Förderziele der Willy-Bauer-Naturschutzstiftung

Die Willy-Bauer-Naturschutzstiftung. Die Stiftung der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz fördert die Erhaltung, die Pflege und den Schutz von Umwelt und Natur in Hessen. Die Förderbereiche, in denen die Stiftung tätig ist, umfassen:

  • Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege
  • Wissenschaft und Forschung
  • Tierschutz

Die Stiftung wurde nach Willy Bauer benannt, der sich über Jahrzehnte für den Hessischen Naturschutz eingesetzt hat und Vorsitzender des Vereins Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz e.V.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung fördert Projekte von gemeinnützigen Organisationen oder eingetragenen Vereinen in Hessen. Projekte im Ausland können nicht gefördert werden.

Anfragen können Sie telefonisch oder per E-Mail stellen.

Beispielprojekte der Willy-Bauer-Naturschutzstiftung

Förderung im Bereich Naturschutz

2018 hat die Stiftung das Projekt „Blühendes Bad Camberg“, das sich für Lebensraum für Insekten einsetzt, gefördert.

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege

Weitere Förderungen im Bereich Wissenschaft

Weitere Förderungen im Bereich Tierschutz