AHo Stiftung

Die AHo Stiftung unterstützt Projekte, die älteren und kranken Menschen in der Region Augsburg und Friedberg zu Gute kommen.
AHo Stiftung
Herzogstandstr. 14 1/5
86163 Augsburg

Die Förderziele der AHo Stiftung

Die AHo Stiftung unterstützt Projekte, die älteren und kranken Menschen in der Region Augsburg und Friedberg zu Gute kommen. Dabei werden folgende Themenbereiche gefördert:

  • Mildtätigkeit
  • Altenhilfe
  • Behindertenhilfe
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Die Stiftung wurde im Jahr 2006 gegründet.

Voraussetzungen für die Förderung

Die Stiftung fördert ausschließlich Projekte. Es werden Fördermittel an Projekte von gemeinnützigen Organisationen (wie z.B. gAGs, gGmbHs oder Vereinen) vergeben. Die AHo Stiftung fördert keine Projekte im Ausland.

Die Stiftung nimmt Anfragen zu Förderanträgen per Post, E-Mail oder telefonisch entgegen.

Das wird im Detail gefördert

Die Stiftung fördert unterschiedliche Maßnahmen, wie beispielsweise:

  • Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Bauliche Maßnahmen
  • Ankauf von Sachmitteln

Beispielprojekte der AHo Stiftung

Förderung im Bereich Altenhilfe/ Bildung

  • KompetenzNetz Demenz: Projekttage, Schulungs- und Fortbildungseinheiten
  • Nachbarschaftshilfe Haunstetten: Sach- und Personalkosten für das Reparier-Café

Projekte im Ausland möglich?

Nein

Geförderte Themenbereiche

10.000+
weitere Förderungen
Fördermittelcheck für
Non-Profits in 2 Minuten
Gründungsjahr

Weitere Förderungen im Bereich Mildtätigkeit

Weitere Förderungen im Bereich Altenhilfe

Weitere Förderungen im Bereich Zivilbeschädigten-/Behinderten-/Kriegsopferhilfe